Mechanische Sicherheitstechnik

Schutzbeschläge sorgen für Stabilität und Sicherheit

Der Schutzbeschlag gibt dem Schließzylinder und dem Einsteckschloss sicheren Halt.

Einbrecher nutzen hauptsächlich „gewaltsame“ Angriffsmethoden wie Abbrechen oder Aufbohren um den Türbeschlag zu überwinden. Ein hochwertiger Schutzbeschlag ist gegen die aktuellen Einbruchsmethoden gerüstet und kann aufgrund seiner genormten Bauform leicht in Wohnungs- oder Haustüren eingebaut werden.

Schutzbeschläge schützen vor Angriffsversuchen

Die Markenhersteller bieten eine große Auswahl an Schutzbeschlägen und Schutzrosetten für Haus- und Wohnungstüren, für innen und außen und für Türen aus allen gängigen Materialien an. Fast alle Schutzbeschläge sind entsprechend hoher und höchster Einbruch-Schutzklassen zertifiziert.

Kastenriegelschlösser und Mehrfachverriegelungen bieten wirksamen Zusatzschutz

Die Zusatzsicherungen sind mit einer praktischen Verriegelungsanzeige und optional mit Sperrbügelfunktion für einen sicheren Kontrollblick erhältlich. Je nach Einbausituation sind sie für verschiedene Türanschlagsrichtungen nach DIN lieferbar sowie für Falz- und Stumpftüren geeignet. Im Gegensatz zu den Kastenriegelschlössern sichern die Mehrfachverriegelungen die Tür mit mehreren Riegeln über die gesamte Höhe. Der integrierte Schließzylinder ist in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten erhältlich.

Querriegelschlösser schieben Einbrüchen einen Riegel vor

Das Querriegelschloss mit patentierter Doppelverriegelung ist ein qualitativ hochwertiges Zusatzschloss. Das Zusatzschloss sichert die Tür über die gesamte Breite und kann leicht an allen gängigen Türen nachgerüstet werden. Zusätzliche vertikale Verriegelungen können optional kombiniert werden und bieten erhöhten Schutz gegen Aufbrechen und Aufhebeln. Der integrierte Profilzylinder ist in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten erhältlich.

Fenstersicherungen schützen wirksam Griff und Bandseite

Die hochwertigen Zusatzsicherungen für Fenster sichern die Griffseite oder die Bandseite des Fensters wirksam vor gewaltsamem Aufhebeln und Aufbrechen. Alle Modelle sind für den Einsatz an Kunststoff-, Holz-, und Aluminiumfenstern geeignet und leicht nachzurüsten.

Unsichtbare Fenstersicherungen

– Einbau nur durch zertifizierte Firmen
– Einbruchsschutz durch geprüfte Pilzkopf-Verriegelungen nach DIN 18104 Teil 1 und 2
– Anerkannt von den Landeskriminalämtern gemäß Pflichtenkatalog.